ecophysics.de

PDF Drucken E-Mail

ECO MEDICS-ProduktĂĽbersicht

 

Präzision,

Breath by Breath

ECO MEDICS bietet Lungenfunktionsdiagnostik von Neonatologie bis Sportmedizin sowie von Routineuntersuchungen bis hin zur wissenschaftlicher Forschung - und das auf technisch höchstem Niveau.

ECO MEDICS

Bestimmung des Exhalativen Stickstoffmonoxids - FENO Test

Die einzigartige Kombination von Stickoxidmessung und Spirometrie bietet neue Möglichkeiten in der Lungendiagnostik. Die hochpräzise Messtechnik des Analysators CLD 88 sp ermöglicht die frühzeitige Erkennung lungenentzündlicher Prozesse vor dem Akutstadium sowie die gezielte Therapiekontrolle nach Medikamentengabe. Der Einsatzbereich erstreckt sich von der Neugeborenen- bis zur Erwachsenen-Anwendung.

FENO

Liquid NO-Analyse

Der Analysator CLD 88 bietet eine schnelle und präzise Messung von Stickstoffmonoxid (NO). Die extrem hohe Sensitivität und Schnelligkeit des NO-Analysators erlaubt die Bestimmung im ppt-Bereich (parts per trillion). Die Glasapparatur ermöglicht die Messung von Stickstoffmonoxid, Nitrit, Nitrat sowie Nitrosothiolen in den meisten biologischen Flüssigkeiten bis in den pmol-Bereich.

Liquid-NO

Lungenfunktionsdiagnostik

Der EXHALYZER®D ist ein leistungsstarkes System zur differenzierten Lungenfunktionsdiagnostik bei Neugeborenen, Kindern sowie Erwachsenen. Das Basismodul bietet neben der Fluss- und Volumenmessung auch die optionale Messung der FRC sowie des LCI-Parameters (Lung Clearance Index) mittels Stickstoff-Auswaschverfahren (N2-MBW) an.
Auf Wunsch kann das modular aufgebaute Messsystem auch mit einem Stickstoffmonoxid-Atemgasanalysator (FENO-Test) erweitert werden, der Entzündungszustände der Atemwege zuverlässig und standardkonform detektiert.

IPFT

 

Der EXHALYZER®D ist ein leistungsstarkes System zur differenzierten Lungenfunktionsdiagnostik bei Neugeborenen, Kindern sowie Erwachsenen. Das Basismodul bietet neben der Fluss- und Volumenmessung auch die optionale Messung der FRC sowie des LCI-Parameters (Lung Clearance Index) mittels Stickstoff-Auswaschverfahren (N2-MBW) an.
Auf Wunsch kann das modular aufgebaute Messsystem auch mit einem Stickstoffmonoxid-Atemgasanalysator (FENO-Test) erweitert werden, der Entzündungszustände der Atemwege detektiert.