CON 765

NOY Goldkonverter

Anwendungsbeispiele

  • Qualitätskontrolle der Außenluft
  • Atmosphärenforschung
  • Troposphärenforschung
  • Kontinuierliche Spurengasanalyse

Info-Box

  • Kompaktes Design
  • Hohe Konvertierungseffizienz
  • Geringe Interferenzen gegen HCN, NH3 und Amine
  • Ferngesteuert in Kombination mit einem ECO PHYSICS nCLD

Converter volume

24 ccm

Converter temperature

300°C

Converter efficiency

> 90%

ECO PHYSICS CON 765

Der CON 765 NOY-Konverter wurde für die Kombination mit einem hochempfindlichen ECO PHYSICS CLD-Messgerät entwickelt und ermöglicht die Messung der Summe aller reaktiven Stickoxide (NOY) im ppt-Bereich.

Was ist NOY :
NOY = NOZ + NOX
NOX = NO + NO2
NOZ = HNO3 + HONO + 2N2O5 + HO2NO2 + PAN + NO3 + Organische Nitrate – aber nicht NH3

Die Rolle der Stickoxide
Die Stickoxide spielen in der atmosphärischen Chemie eine große Rolle. In der Troposphäre funktionieren Stickstoffmonoxid (NO) und Stickstoffdioxid (NO2) zunächst als Katalysatoren in photochemischen Reaktionszyklen, die entweder Ozon (O3) erzeugen oder zerstören, zudem sind sie Vorläufer von Salpetersäure (HNO3), die ein wichtiger Bestandteil des sauren Regens ist. Bestandteile wie Peroxyacetylnitrat (PAN) sind eine wichtige Quelle von NOX (NO + NO2) in Bereichen weit außerhalb menschlich beeinflusster Quellfaktoren. In der unteren Stratosphäre sind NOY und ClONO2 die prinzipiell reaktiven Stickstoffarten, die an der Ozonausbreitung beteiligt sind. Genaue Messverfahren für die o.g. Bestandteile sind wichtig, um die chemischen Abläufe zu verstehen und entsprechende Modellberechnungen zu verifizieren.

Die Messtechnik
Der CON 765 nutzt die Reduktion der höheren Oxidationsstufen von NO in Reaktion mit CO an einem Metallkatalysator NOY + CO > NO + CO2 + X und die darauffolgende Detektion von NO durch einen Chemilumineszenz-NO-Analysator von ECO PHYSICS.

Permanentes Monitoring
Der CON 765 NOY-Goldkonverter erlaubt das permanente und automatische Monitoring von Stickoxiden an entlegenen Orten mit reiner Luft. Der CON 765 kombiniert alle Eigenschaften die notwendig sind, um einen robusten, genauen und sicheren Betrieb zu gewährleisten. Die Konvertierungseffizienz liegt über 90% und ist über den gesamten Messbereich gesehen linear. Der Gehalt an Wasserdampf in der Probe reduziert die Interferenz mit NH3 und HCN auf ein vernachlässigbares Niveau.

Die ideale Kombination
Der CON 765 ist dafür konzipiert, mit einem ECO PHYSICS NO-Analysator betrieben zu werden. Der CON 765 wird an etlichen Fernforschungs- und Messstationen in Europa eingesetzt.

Probengas

abhängig vom CLD-Typ:

nCLD 88p: 1 l/min

nCLD 899: 1 l/ Min.

CLD 780 TR: 3l/ Min.

Konverter-Volumen

24 ccm

Konverter-Temperatur

300°C (geregelt)

Konverter-Effizienz

> 90%

Konverter-Material

gold

Temperaturbereich

5-40°C

Feuchtigkeitstoleranz

5-95 % rel. Feuchte (nicht-kondensierend, Außenluft
und Probengas)

Eingangsdruck

atmosphärisch (600-1’100 mbar abs.)

Flusseinstellungen

Wählbare Probenaufnahme:

– direkt in das Konverterrohr oder

– durch Magnetventil, was vollautomatische Kalibrierung
ermöglicht.

– Schaltmodus: NO & NOY

Versorgungsgas

CO 99,999: 30 ml/min

Ausgangsdruck CO-Flasche: 1,5 bar

Leistungsaufnahme

320 Watt

Versorgungsspannung

240 V/50 Hz, 115 V/60 Hz

Schnittstelle

digital, funktioniert mit ECO PHYSICS nCLDs

Abmessungen

Höhe: 120 mm

Breite: 290 mm

Tiefe: 650 mm

Gewicht

12 kg

Lieferumfang

Konverter inkl. Goldrohr

Netzkabel

Schnittstellenkabel zum nCLD 88, nCLD899 oder TR

Bedienungsanleitung

ECO PHYSICS behält sich das Recht vor, Änderungen
dieser Spezifikation ohne Ankündigung vorzunehmen

Weitere Informationen finden Sie in der Produktbroschüre

Produktbroschüre herunterladen

SIND SIE AN DIESEM PRODUKT INTERESSIERT?

nCLD 6x Series

Kostengünstig durch vereinfachtes Setup

 

 

 

nCLD 8xx Series

Ausgestattet mit der neuesten grafischen Benutzeroberfläche und mehreren Anschlüssen für die Datenübertragung.

 

nCLD Supreme Series

Anspruchsvoller Analysator mit automatischer Inbetriebnahme und Messung

 

Nur begrenzte Verfügbarkeit.